autobiografische Fassung "Ich bin vier."

"Das Wesen eines Musikers ist ja kaum in Worten auszudrücken.

So ist es auch mit seinen Zielen. Er wandelt ihnen wie ein Nachtwandler zu -

er weiß nicht, welchen Weg er schreitet, aber er geht dem fernen Lichte zu -

ob dies das ewige strahlende Gestirn oder ein lockendes Irrlicht ist."

Gustav Mahler

 

Ich bin vier.

 

Text folgt in Kürze!